Weshalb unterstützen Sie die „Erfurter Resolution“, Herr Dr. Petersen?

Home  »  Archiv  »  Weshalb unterstützen Sie die „Erfurter Resolution“, Herr Dr. Petersen?
Apr 2, 2015 Kommentare deaktiviert für Weshalb unterstützen Sie die „Erfurter Resolution“, Herr Dr. Petersen? Redaktion_alt

Heine-Petersen

 

Dr. Christian Petersen ist AfD-Mitglied im KV Aschaffenburg. Ihm ist wichtig, daß Nonkonformisten nicht ausgegrenzt werden und die Partei ihren ursprünglichen Zielen treu bleibt.

 

Weshalb unterstützen Sie die Erfurter Resolution?

Diese Initiative führt quasi back to the roots; sie vertritt die Werte und Ziele, welche die Mutterpartei ursprünglich ausgemacht haben.

Spaltet die Erfurter Resolution nicht die Partei?

Selbst wenn es so sein sollte: Eine Partei ist kein Selbstzweck, sondern sie sollte klare politische Ziele verfolgen – die Ziele nämlich, für die sie angetreten (und ggf. gewählt) ist. Jedes Abweichen von dieser Zielsetzung ist eine Schwächung der Programmatik – und damit des Wählerpotentials.

Wann scheitert die Erfurter Resolution, wann hat sie Erfolg?

Erfolg und Mißerfolg sind relative Begriffe – und häufig intuitiv begründet. Für den einen ist allein die bloße Existenz der Initiative schon ein Erfolg, ein anderer mißt vielleicht quantitativ. Ein Scheitern läge aber definitiv dann vor, wenn wiederum Positionen aufgeweicht, gute Leute verschreckt oder verschlissen und Nonkonformisten ausgegrenzt würden.