Kyffhäusertreffen 2018 – AUSGEBUCHT

Home  »  Aktuelles  »  Kyffhäusertreffen 2018 – AUSGEBUCHT
Mai 16, 2018 1 Comment ›› Redaktion

Liebe Unterzeichner der Erfurter Resolution und Freunde des Flügels,

wir danken für das enorme Interesse am diesjährigen Kyffhäusertreffen im Burgenlandkreis, für die zügige Überweisung Ihres Teilnahmebeitrages und für Ihre Bereitschaft, sogar noch den ein oder anderen Spendeneuro oben drauf zu legen.

Trotz der deutlich erhöhten maximalen Teilnehmerzahl müssen wir nun aber bereits den Deckel drauf und den Sack zu machen. Die 1000 Teilnehmer haben sich zügig gefunden und wir freuen uns auf eine fantastische, durch und durch patriotische Veranstaltung im Dreiländereck Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen.

Bitte überweisen Sie ab sofort keine weiteren Teilnahmebeiträge für das diesjährige Kyffhäusertreffen, da das mögliche Teilnehmerkontingent ausgeschöpft ist.

Zahlungseingänge nach dem 16. Mai 2018 können wir nicht mehr als Teilnahmegebühr annehmen, sondern lediglich ggf. als Spenden verbuchen. Rücküberweisungen können dann nur nach Kontaktaufnahme und mit erheblicher zeitlicher Verzögerung erfolgen.

Auch in den Medien wurde über unser Treffen bereits ausgiebig berichtet. Wir können uns auf eine „bunte“ Gegendemo sowie einen sogenannten „Friedensspaziergang“ freuen. Selbstverständlich lassen wir uns aber von keiner undemokratischen Gegeninitiative die Freude am Zusammensein nehmen. Bitte reisen Sie frühzeitig an, wir werden ab 9 Uhr den geordneten Einlass durchführen.

Beachten Sie für die Planung Ihres gesamten Wochenendes auch, dass vom 21. bis 25. Juni das Hussiten-Kirschfest in Naumburg stattfindet, eines der größten und geschichtsverbundensten Volksfeste in Mitteldeutschland!

Die genaue Adresse des Veranstaltungsortes lautet:

Schloss Burgscheidungen,
Schlossbergstr. 56,
06636 Burgscheidungen

Richten Sie sich darauf ein, aufgrund des hohen Andranges mit dem Fahrzeug nicht bis an das Schlossgelände heran fahren zu können und daher vielleicht einige hundert Meter zu Fuß unterwegs zu sein. Wir organisieren allerdings auch mehrere Shuttle-Busse, die selbstverständlich im AfD-Design unterwegs sein werden.

Da es sich beim Kyffhäusertreffen um eine Veranstaltung einer parteiinternen Vereinigung handelt, bitten wir vom Mitbringen oder Tragen von Symbolen anderer Parteien oder Bewegungen abzusehen.

Ihr FLÜGEL-Team

Kommentare

  1. Horst Schlemmer sagt:

    Wird es eine Busverbindung von Naumburg (Bahnhof) zum Schloss geben?